Jetzt geht`s Los 01.04.2015 16.00 Uhr

Ab 01.04.2015 gehört das Fürstenberg’s Irish Pub Schwenningen zur festen Anlaufstelle für alle die, die irische Gemütlichkeit lieben.

Wir bieten unseren Gästen einen gepflegten Biergenuss mit einer Vielzahl an irischen und deutschen Bierspezialitäten. Mit 80 verschiedenen Whiskeys laden wir auf eine genussvolle Reise durch irische und schottische Landschaften ein.
Nach einem guten irischen Essen werden die Gäste gerne mit „Lebenswasser“ (so die Bedeutung des schottischen Worts für Whisky „uisge beatha“) verwöhnt. Im ausgewogenen Sortiment findet der Anfänger sowie der fortgeschrittene Genießer, die für ihn passende Geschmacksrichtung. Für Abwechslung im Sortiment sorgt jeweils der „Whisky des Monats“, damit die Gäste immer wieder neue Geschmackswelten kennen lernen können.

Das Irish Pub als kosmopolitische Antwort auf die alt bekannte Gaststätte bietet mehr als gutes Essen & Trinken – nämlich Unterhaltung und kommunikatives Beisammensein. Mit regelmäßig stattfindenden Live-Konzerten erleben Sie in angenehmer Atmosphäre ein Treffen mit und unter Freunden.

Die Qualität der angebotenen Speisen und Getränke steht im Fürstenberg’s Irish Pub zu jeder Zeit an erster Stelle – doch auch Service- und Dienstleistungsqualität möchten wir stets aufs Neue durch professionelle und freundliche Mitarbeiter erreichen. Unser Ziel ist es, dass Sie in unserem Hause eine entspannte Zeit erleben. Genießen Sie bei uns Ihre Pause vom Alltag.

Die Bandbreite unseres Angebots ermöglicht es Ihnen, die Vorzüge eines Speiselokals mit dem gemütlichen Ambiente eines Pubs – nach Lust & Laune – zu verbinden. Auch Partygängern bieten wir einen attraktiven Treffpunkt. Erleben Sie uns live.

3 Antworten
  1. Rüdi
    Rüdi says:

    Gut, dass Ihr da seid. War schon mehrfach bei Euch zum Middachessen – und jedes Mal schmeckte es prima! Aber das bin ich von Euch aus dem Villinger Pub nicht anders gewöhnt. Ihr seid eine echte Bereicherung für Schwenningen. Weiter so!!!

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.