Whiskey des Monats September 2020

Balblair 12 Jahre 0,7 l – 46,0 % Vol.

Balblair liegt im kleinen Ort Edderton in den schottischen Highlands.

Auch wenn die hübsche, nach traditioneller Destillerie-Architektur des

  1. Jahrhunderts errichtete Balblair Distillery nicht mehr das Originalgebäude ist, sehen lassen kann sie sich allemal. Balblair 1 wurde bereits vor 1790 gebaut, überdauerte die Zeit allerdings nicht unbeschadet. Und so steht an Stelle (seit 1872) die jetzige Destillerie. Seit 1970 gehört Balblair zu Hiram Walker und sorgt mit seinen Malts für den unvergleichlichen Teint der Ballantine´s Blends. Erst seit 1998 gibt es von der kleinen Highland-Schönheit auch hauseigene Abfüllungen

In der Brennerei lässt man sich Zeit für die Produktion der Single Malts, die in traditionellen ‚dunnage‘ Lagerhäusern mit Lehmböden heranreifen.

Tasting Notes:

Aroma: Zitronenschale mit cremiger Vanille und grünem Apfel.

Geschmack: Würzig mit getrockneter Orange und intensiver Honigsüße.

Abgang: Mittellang und cremig mit Noten von Leder und süßer Vanille.